Configuration Validation mit dem Solution Manager für SAP-Systeme.
Systemcheck
SAP Security Baseline Templates
Aktuelles
News
 News

Configuration Validation - Security Baseline Templates

SAP liefert Security Baseline Templates für die Configuration Validation im SolMan aus. Die Baselines basieren auf diversen Security-Regeln aus EWA, Security Guides, allgemeine IT Security, usw.
Die vorgefertigten Prüfregeln können (und sollen) natürlich an die eigenen Anforderungen angepasst werden.
Ohne Anpassung kann man aber auch schon sehr schnell, z. B. für einen Systemcheck, diverse Parameter und Einstellungen über die gesamte Landschaft prüfen. Voraussetzung ist nur, dass die Systeme am Solution Manager angebunden sind. Die SAP Security Baseline Templates+Dashboards werden über zwei Transporte in den Solution Manager gespielt.

Nach Einspielung der Transporte und ohne weitere Konfiguration sieht das Ergebnis so aus:
Dashboard:

Dashboard Security Baseline - ABAP.


Die Ergebnisübersichten als Diagramm oder Tabellen:

Diagramm-Darstellung in den Ergebnisübersichten.


Die Details sind im ersten Screenshot zu sehen.
Eine andere Möglichkeit, ohne das Dashboard zu nutzen, ist die Configuration Validation Reporting App:
Auswahl des Referenzsystems erfolgt über die technischen Namen, die aber in der SAP Doku (Note) beschrieben sind.

Die Konfigurationselemente


Und wenn die Checks dann doch angepasst werden sollen, geht das über die Configuration Validation App:

Ansicht der Configuration Validation App

 

Zur Übersicht